Rezepte

Für 2 Portionen:

1 kg weißer Spargel

Butter

1 Bund Estragon

Salz & Pfeffer

500 g Flanksteak

300 g kleine Kartoffeln

1 Eigelb

2 TL Estragonsenf

Olivenöl & Balsamico bianco

ein kleiner Romanasalat

 

Salat waschen, Kartoffeln (wenn jung mit Schale) kochen, Dressing aus Eigelb, Senf, Essig, Öl, Salz, Pfeffer, etwas Zucker herstellen, alles vermischen und ziehen lassen.

Grill anheizen, Spargel (geschält) mit Butter und Estragon darauflegen und grillen, Flanksteak ebenfalls darauflegen und medium rare-medium grillen.

Zum Anrichten das Flanksteak in Streifen schneiden, mit Salz (Meersalz) und Pfeffer würzen, Spargel mit Estragon und Kartoffelsalat daneben portionieren.

Guten Appetit! Und mit einem Glas gereiftem Weißburgunder schmeckt es noch viel besser!

 

Rezept von